Bekleidungs-, Textil- und Ledergewerbe

Folge keinen Trends. Setze sie.

Du hast Geschmack und willst die neueste Mode nicht nur tragen, sondern auch selbst gestalten? Dann ist das Bekleidungs-, Textil- und Ledergewerbe genau das Richtige für dich.

Denn in diesem Berufsfeld bist du nah dran an den aktuellen Trends und immer auf der Suche nach neuen Formen, Linien und Designs. Sei es der Umgang mit Materialien oder das Spiel mit Farben: Die verschiedenen Ausbildungsberufe in diesem Gewerbe bieten dir unzählige Möglichkeiten, deine Ideen bei der Arbeit einzubringen. Mit Kreativität und handwerklicher Fingerfertigkeit bist du beispielsweise als Schneider oder Raumausstatter tätig. Du verarbeitest dabei in den verschiedenen Berufen ganz unterschiedliche Materialien – von textilen Stoffen über Leder bis hin zu Holz und Kunststoffen.

Die Welt der Mode ist aber noch längst nicht alles, was dir der Textilbereich des Handwerks bietet. Wenn du mit deinen Stoffen richtig etwas bewegen möchtest, ist der Beruf des Segelmachers etwas für dich. Und als Seiler sorgst du für feste Bindungen, auf die sich die Menschen auch in gefährlichen Situationen verlassen können. Kurzum: Bei solch einer Vielfalt findest du bestimmt einen Ausbildungsberuf, der zu dir passt.

Zurück zur Übersicht
Änderungsschneider/-in

Zum Filmmaterial >

Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik

Zum Filmmaterial >

Kürschner/-in

Zum Filmmaterial >

Maßschneider/-in

Zum Filmmaterial >

Maßschuhmacher/-in

Zum Filmmaterial >

Modist/-in

Zum Filmmaterial >

Polster- und Dekorationsnäher/-in

Zum Filmmaterial >

Raumausstatter/-in

Zum Filmmaterial >

Sattler/-in

Zum Filmmaterial >

Segelmacher/-in

Zum Filmmaterial >

Seiler/-in

Zum Filmmaterial >

Änderungsschneider/-in

Änderungsschneider/-in

Wenn die Kundschaft aus allen Nähten platzt, dann bist du als Änderungsschneider der Retter in der Not. Du bist kompetenter Ansprechpartner in Sachen Änderungen, Reparaturen und kreative Modernisierungen an Kleidungsstücken für sie und ihn. Auch Heimtextilien, wie Vorhänge oder Decken, bringst du mit viel handwerklichem Geschick und technischem Verständnis auf die richtige Länge, versiehst sie mit Applikationen oder bringst sie einfach in Ordnung.

Änderungsschneider/in
Quelle: Bundesagentur für Arbei
Ausbildung als Änderungsschneider/-in
Quelle: HWK Stuttgart

Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik

Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik

Mal so richtig vom Leder ziehen, das kannst du als Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik wirklich gut. Du bearbeitest das exklusive Material, das durch seine natürlichen Eigenschaften besticht und sich für viele verschiedene Zwecke einsetzen lässt. Mit diesem Beruf machst du Motorradkombis, die wie eine zweite Haut sitzen, Ledersitze im Cabriolet oder elegante Schuhe erst möglich.

Fachkraft für Lederverarbeitung - Ausbildung - Beruf
Quelle: Bayerischer Rundfunk

Kürschner/-in

Kürschner/-in

Als Kürschner rückst du vor allem Zuchttieren auf den Pelz. Aus ihren Fellen fertigst du Bekleidung von höchster Qualität. Pelze von Jungrobben, Leoparden oder anderen geschützten Arten sind für dich dabei selbstverständlich tabu. Auf Artenschutz bedacht und mit geübtem Blick kaufst du deine Werkstoffe, die du dann nach Optik und Beschaffenheit sortierst. Die Felle müssen schließlich zusammenpassen, bevor du sie millimetergenau zu schicken Mänteln, Capes oder Jacken zusammennähst.

Kürschner | Ich mach's | Ausbildung | Beruf
Quelle: Bayerischer Rundfunk
Ausbildung als Kürschner/-in
Quelle: HWK Stuttgart

Maßschneider/-in

Maßschneider/-in

Ob klassisch oder ausgefallen - wenn du dich für Mode interessierst, könnte der Beruf Maßschneider das Richtige für dich sein. Hier fertigst du individuelle Bekleidungsstücke statt Klamotten von der Stange und gestaltest Kleidung je nach Wunsch und Figur des Kunden. Dafür musst du nicht nur ein Talent in der Stilberatung haben, du benötigst auch hervorragende Materialkenntnisse, Geschick bei der Wahl der Stoffe und des Designs sowie ein flinkes Händchen für die perfekte Ausführung.

Maßschneider/in
Quelle: Bundesagentur für Arbeit
Ausbildung als Maßschneider/-in
Quelle: HWK Stuttgart

Maßschuhmacher/-in

Maßschuhmacher/-in

Wenn die Zeit für ein Paar Schuhe "abgelaufen" scheint oder jemand eine Maßanfertigung wünscht, dann bist du als Maßschuhmacher gefragt.

Das Handwerk | Mini-Doku | Hedy Mohammadi | Maßschuhmacher
Quelle: Das Handwerk

Modist/-in

Modist/-in

Hut ab vor den Kreationen der Modisten - in diesem Beruf entwirfst und fertigst du praktische oder fantasievolle Kopfbedeckungen für die Damenwelt. Die Mode lässt dir dabei viel kreativen Spielraum und die Wünsche der Kundinnen liefern zusätzliche Impulse.

Ausbildung als Modist/-in
Quelle: HWK Stuttgart
Das Handwerk | Mini-Doku | Laura Zieger | Modistin
Quelle: Das Handwerk

Polster- und Dekorationsnäher/-in

Polster- und Dekorationsnäher/-in

Im Bett, auf der Couch oder im Sessel finden viele es einfach am schönsten. Als Polster- und Dekorationsnäher sorgst du dafür, dass Kissen und Matratzen, aber auch Sofas, Sessel und Liegen bequem und schön anzusehen sind. Darüber hinaus nähst du Vorhänge, textile Rollos, Wandbespannungen und Lampenschirme.

Polster- und Dekorationsnäher - Ausbildung - Beruf
Quelle: Bayerischer Rundfunk
Ausbildung als Polster- und Dekorationsnäher/-in
Quelle: HWK Stuttgart

Raumausstatter/-in

Raumausstatter/-in

Vom Wohnzimmer bis hin zum Konzertsaal - mit Farben, Stoffen und Formen gestaltest du Räume aller Art. Alten Mief setzt du vor die Tür und sorgst dann dafür, dass in Gebäuden der passende Stil Einzug hält.

Ausbildung als Raumausstatter/-in
Quelle: HWK Stuttgart

Sattler/-in

Sattler/-in

Um eines vorwegzunehmen: Als moderner Sattler hast du nicht nur mit Pferden zu tun. Du kannst zum Beispiel auch an so manchem Auto herumschrauben. Dabei steht die Verarbeitung von Leder und anderen Werkstoffen im Mittelpunkt.

Starke Naht: Die Sattlerin Maria Piendl
Quelle: Bayerischer Rundfunk

Segelmacher/-in

Segelmacher/-in

Mit der Entscheidung für diesen Beruf kannst du Kurs auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit nehmen. Es gibt viel zu tun, denn jedes Boot oder Schiff, das die Windkraft nutzt, braucht korrekt bemessene Segel.

Segelmacher | Ausbildung | Beruf
Quelle: Bayerischer Rundfunk

Seiler/-in

Seiler/-in

Taue, Trossen und Seile spielen in unserem Leben eine größere Rolle, als viele Leute glauben. Oft genug sind ihre Qualität und Tragfähigkeit entscheidend für die Sicherheit von vielen Menschen. Du als Seiler sorgst dafür.

Seile herstellen: Seiler | Ausbildung | Beruf | BR
Quelle: Bayerischer Rundfunk